Asien

Thailand – „Ja“ sagen im Amatara Wellness Resort

Wie gestaltet man den Hochzeitstag unvergesslich? Insbesondere, wenn es um die halbrunden und runden Hochzeitstage geht, suchen viele nach einem besonderen Geschenk oder Erlebnis. Die wohl schönste Art den Hochzeitstag zu würdigen ist, ein weiteres Mal: „Ja, ich will“, zu sagen. Einst hat man antizipiert, dass man den Lebensweg gemeinsam gehen möchte, durch alle Höhen und Tiefen, die das Leben bereit hält. Und nun, Jahre später, nach diversen Herausforderungen des Alltags, hätte man das alles vorher gewusst, würde man dann noch einmal voller Stolz und Überzeugung „ja“ sagen? Wie sähe die Antwort des Partners […]

Katalog Fernreisen aktiv 2018: Asien zieht magisch an …

Magie und Moscheen, Seidenstraße und Street Food, Orient und Orte, die kaum einer kennt. Wikinger-Programme in Bhutan und Nepal, Myanmars Süden und Thailand oder Usbekistan versprühen den Zauber aus Tausendundeiner Nacht. Der Spezialist für Erlebnisreisen erwartet 2018 einen Asien-Trend. Weitere aktive News – in kleinen Gruppen mit 12 bis 15 oder höchstens 18 Teilnehmern – gibt es z. B. in Yukon und Alaska oder Südafrika und Namibia. Alle Programme sind bereits online buchbar. Der Katalog „Fernreisen aktiv 2018“ erscheint erstmals schon im August, damit Urlauber langfristiger planen können. Frühbucher erhalten bis zum 31. Oktober einen Vorteil von drei […]

Coco Collection holt Herbert Nitsch auf die Malediven

Zum World Oceans Day im Juni 2017 können sich Gäste von Coco Palm Dhuni Kolhu und Coco Bodu Hithi auf ein einzigartiges Taucherlebnis freuen. Die beiden Inselresorts der Coco Collection empfangen den „The Deepest Man on Earth“, Herbert Nitsch, und laden zu einem interaktiven Programm ein. Der Weltrekordhalter teilt sein einzigartiges Wissen über Techniken und Methoden des Freitauchens mit interessierten Gästen.

Den Titel „The Deepest Man on Earth“ holte sich Herbert Nitsch das erste Mal im Jahr 2007 als er in eine unglaubliche Tiefe von 214 Metern abtauchte und den Freediving Weltrekord in der Disziplin „No Limits“ […]

Sommer 2017 im Hurawalhi Island Resort

Auf Hurawalhi präsentieren sich die Malediven von ihrer schönsten Seite. Ein Stück Smaragd in endlosen azurblauen Gewässern bietet das Hurawalhi Island Resort den perfekten tropischen Zufluchtsort für den Sommerurlaub. Pulverige Sandstrände laden zum Entspannen ein und bieten gleichzeitig einen unvergleichlichen Spielraum für Wassersportler. Die zahlreichen Aktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten bieten jedem Gast seinen persönlichen unvergesslichen Urlaubsmoment.

Ein Inselparadies auf 6,5 Hektar, ist Hurawalhi mit einer Länge von 400 Metern und einer Breite von 165 Meter komplett von einem wunderschönen weißen Sandstrand umgeben. Dieser lädt Gäste dazu ein, gleich bei Ankunft ihre Schuhe abzulegen und sich […]

Mit dem Privatflugzeug von Soneva Kiri nach Siem Reap

Private Höhenflüge erleben Gäste ab sofort im thailändischem Luxusresort Soneva Kiri. Das Barfuß-Hideaway auf Koh Kood bietet eine Anbindung an das Weltkulturerbe Angkor Wat in Siem Reap. In nur einer Flugstunde gelangen so Kulturinteressierte mit dem Privatflugzeug des Resorts ganz bequem zu den berühmten Tempelanlagen und dem pulsierenden Leben der Metropole im Norden Kambodschas.

 Entspannt vom Strand in die Ruinen

Soneva Kiri steht für relaxten Barfußurlaub und präsentiert sich als außergewöhnliche Ruheoase inmitten des Golfs von Thailand. Ankommen, tief einatmen und Alltag samt Schuhwerk hinter sich lassen: „No news – no shoes“ – das ist die Devise […]