Skigebiet Jackson Hole – Wilde Pisten in den Wilden Rockies

Jackson Hole

Pulverschnee satt, Pisten für Könner, Panorama ohne Ende. Im Skigebiet Jackson Hole im Wilden Westen der USA treffen Top-Schneebedingungen auf Countryfeeling. Inklusive uriger Cowboy-Bars und Square Dance zum Après-Ski. Nordamerikaspezialist CRD International hat in Jackson Hole zwei neue Reisen im Programm: „Ski the Wild West“ und „Wyomings Winterwelt.“ Die Skisaison läuft noch bis April.

 

 

„Ski the Wild West“: Erlebnistrip mit Schneemobil-Tour in den Yellowstone Nationalpark

„Ski the Wild West“ spricht sportliche Wintersportler an. Von der rustikalen Alpenhof-Lodge aus erobern sie unberührte Pisten, anspruchsvolle Tiefschnee-Gebiete und genussreiche Waldabfahrten. Ein Schneemobil-Ausflug in den Yellowstone Nationalpark rundet die Winterreise ab. Zum sportlichen Kick kommt das Naturerlebnis mit Hirschen, Elchen, Bären und Bisons. Das 8-tägige Package rund um Jackson Hole beinhaltet Skipass, Unterkunft, Flughafentransfers und Schneemobil-Tour.

Winterreise, 8 Tg., ab/bis Jackson Hole, inkl. Unterkunft, Transfers, Skipass, Skimobil-Ausflug ab 1.799 Euro

„Wyomings Winterwelt“: für Cracks und Fortgeschrittene

Freeridehänge am Rendezvous Mountain, Tree Skiing Passagen, Tiefschneeabfahren an der Cody Bowl und eine sieben Kilometer lange Talabfahrt: Jackson Hole, mit über 1.000 Hektar Pisten, steht für Highend-Skisport. CRD International bietet unter dem Motto „Wyomings Winterwelt“ ein Aktivprogramm für Spitzensportler und Fortgeschrittene. Sie wohnen im komfortablen Jackson Hole Mountain Resort – mit Rooftop Bar, Spa und jede Menge Landschaft vor der Haustür. Das Örtchen Teton Village ist zu Fuß erreichbar. Transfers und Skipass sind inklusive.

Winterrreise, 7 Tg, ab/bis Jackson Hole, inkl. Unterkunft, Transfers, Skipass ab 1.499 Euro

Zum Aprés-Ski in Cowboy-Bars

Nach rasanten Abfahrten kommt das Aprés-Ski nicht zu kurz. Statt urigem Alpenrausch genießen Urlauber in Jackson Hole Cowboybars, wildes Countryfeeling und typische Steakhouses. Wer sich für die wilde Heimatkunde der Region interessiert, wirft noch einen Blick ins „Jackson Hole Historical Society & Museum“.

 

KURZPROFIL

CRD International, 1975 gegründet, ist ein führender USA- und Kanadaveranstalter. Das Angebot umfasst Wohnmobilreisen, Mietwagen- und Motorradurlaub, Bus- und Bahnreisen, „Natur Aktiv“-Touren, Gruppenreisen, Städte- und Skireisen. Exzellente Zielgebietskenntnisse und langjährige Beziehungen zu den Partnern vor Ort ermöglichen maßgeschneiderte Touren.

(Quelle/Bilder: mali pr)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.