Fünf Do’s für den perfekten Urlaubs-Kurztrip nach Dubrovnik

ALH_dubrovnik_01smallDer Hochsommer erhält hierzulande nur etappenweise Einzug, die Hitzerekorde wollen weiter auf sich warten. Grund genug, die Koffer zu packen und die Sonne etwa 1.000 Kilometer weiter südlich aufzusuchen. Nicht einmal zwei Flugstunden entfernt liegt die malerische Stadt Dubrovnik, gerne auch als „Perle der Adria“ bezeichnet. Mit ihrer harmonischen Kombination aus historischem Flair, Modernität und traumhaft klarem Wasser bietet sich das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Dubronvik als ideales mediterranes Urlaubsziel an.

Mit den folgenden fünf Do’s steht dem perfekten Sommer-Kurztrip in die wohl schönste kroatische Küstenstadt nichts mehr im Weg:

  1. Nach dem Fisch gibt‘s Wasser oder Wein
    Nach dem leckeren Fisch erst mal einen frisch gepressten Saft? Nein, lieber nicht. Das werten die Einheimischen schon fast als eine Beleidung, die sie auch gerne mit dem Wort „oslobodibože“ – zu Deutsch: Gott bewahre – ausdrücken. Das gleiche gilt für Bier, Cola und andere Softdrinks. Mit Wasser oder Wein nach dem Fisch ist man auf der sicheren Seite.
  2. Siesta zur Mittagsstunde
    Wenn die Sonne ihren höchsten Stand und das Thermometer die 30 Grad Marke erreicht hat, empfiehlt es sich, zur Mittagszeit ein schattiges Plätzchen aufzusuchen, ungeliebten Sonnenabdrücken von Shirts und Shorts vorzubeugen und das Flanieren auf den mittelalterlichen Stadtmauern Dubrovniks auf den Nachmittag zu verlegen. Dann nämlich legen sich ein romantisches Licht sowie eine ganz außergewöhnliche Atmosphäre über die Dächer der Stadt.
  3. Shirt on!
    Auch wenn Gäste unter der Sonne Dubrovniks die Altstadt am liebsten nur mit Bikini oder Badeshorts erkunden, besteht die Regel: Shirt on! Einheimische werten das Betreten der Altstadt wie das Betreten einer Kirche. Wer gegen diese Regel verstößt, dem winkt eine Strafe von 300 Euro.
  4. Sonnenbrille nicht vergessen!
    Das wichtigste Sommeraccessoire sollte keinesfalls fehlen, denn es lässt jedes Outfit cool und relaxed wirken und schützt vor gefährlicher UV-Strahlung. Sonnenbrillen sind im Sommer unverzichtbar. Es gilt: Je größer, desto besser!
  5. Die Seele baumeln lassen
    Einfach mal bei einem Glas Champagner und herrlichem Ausblick auf das türkisblaue Meer die Seele baumeln lassen? Aber klar doch! Die pittoreske Villa Orsula der Adriatic Luxury Hotels ist der ideale Ort, um gemütliche Stunden und die vielen auf dem Wasser treibenden Segelboote vorbeiziehen zu lassen.

Sommer Special: “Mediterranean Boutique Escape” Paket
ALH_Orsula_exterior_4dubrovnikShopping-Liebhaber können ihren Sommer-Kurztrip hervorragend mit einem Aufenthalt in der Villa Orsula und dem „Mediterranean Boutique Escape“-Paket kombinieren. Das Angebot umfasst drei Übernachtungen inklusive Frühstück in einem exquisit eingerichteten Doppelzimmer mit Meerblick, Flughafentransfers in einer Limousine, eine Flasche Moët & Chandon zur Begrüßung, Zugang zum Spa- und Wellnessbereich, ein personalisiertes Shopping Erlebnis in der wunderschönen Altstadt mit eigenem Chauffeur und einem 100 Euro Shopping Gutschein für ausgewählte Luxusmarken sowie Late Check-Out bei Verfügbarkeit. Kostenpunkt ab 1.358 Euro pro Person.

Die Villa Orsula wurde im Jahre 1939 erbaut und im Frühjahr 2012 nach umfassenden Renovierungen eröffnet. Mit elf Zimmern und zwei Suiten sowie einem Fünf-Sterne Concierge-Service zählt die Villa Orsula zur edlen Dream Collection der Adriatic Luxury Hotels. Das Dekor in den Zimmern entspricht ALH_Orsula_dubrovnik_restaurant-terrace_1einem luxuriösen Vintage-Stil, der mit modernen Kunstwerken unterbrochen wird. Zur Villa gehören das erstklassige Victoria Restaurant mit großer Terrasse und eine stylish-gemütliche Lounge unter Bäumen. Alle Einrichtungen liegen unmittelbar über dem Meer und bieten einen traumhaften Blick auf die Adria, die Insel Lokrum und die Altstadt von Dubrovnik, die in zehn Minuten bequem zu Fuß erreichbar ist.

Zur Dream Collection der Adriatic Luxury Hotels zählen neben der Villa Orsula außerdem die Fünf-Sterne Hotels Bellevue und Excelsior sowie die beiden Luxusvillen Agave und Sheherezade. Weitere Informationen oder Buchungen unter www.adriaticluxuryhotels.com

(Quelle/Bilder: Lobster Communications GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.