Best of Travel Group verfeinert Programm im Indischen Ozean

Katalog „Madagaskar & Indischer Ozean” für 2017/18 erschienen – Neue Aktiv-Rundreise in Madagaskar – Hotelangebot auf den Seychellen und auf Mauritius ausgebaut

Die Best of Travel Group (BoTG) hat mit „Madagaskar & Indischer Ozean“ einen neuen 60-seitigen Katalog für 2017/18 auf den Markt gebracht. Das Programm wurde vor allem im Hotelsegment ausgebaut – das betrifft sowohl Mauritius als auch die beiden Seychellen-Inseln Mahé und Praslin. Wegen der gestiegenen Nachfrage für Reisen nach Madagaskar nimmt die BoTG eine neue Aktiv-Tour auf der viertgrößten Insel der Welt ins Programm.

Trekking und Radfahren in Madagaskar

Radfahren Madagaskar

Hier ist der Name Programm: „Madagaskar aktiv erleben“ nennt sich die neue 14-tägige Privatrundreise (mit täglichen Abfahrten) ab/bis der Inselhauptstadt Antananarivo. Auf dieser Aktiv-Tour stehen unter anderem eine Wanderung durch den Ranomafana Regenwald sowie eine Trekking-Tour im Andringitra Nationalpark auf dem Programm – hier geht es auf den mit 2.658 Meter zweihöchsten Berg von Madagaskar, den Pic Bobby. Dazwischen erwarten Gäste reizvolle Etappen, die mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Die abwechslungsreiche Reise endet mit drei entspannten Strandtagen in Anakao im Südwesten der Insel. Die Tour mit englischsprechender Reiseleitung (gegen Aufpreis auch mit deutschsprechendem Guide) im Minibus, Inlandsflug, Unterkünfte in Lodges und auch Zelten, teilweise Verpflegung, Bootsfahrt, Eintritte in Nationalparks sowie Fahrradmiete gibt es ab 2.925 Euro pro Person im Doppelzimmer (bei zwei gemeinsam reisenden Erwachsenen).

Neues privates Inselresort auf den Seychellen

Das Fünf-Sterne Alphonse Island Resort auf der gleichnamigen Seychellen-Insel – sie gilt noch als Geheimtipp! – ist ebenfalls neu im BoTG-Katalog. 22 Strandbungalows (58 Quadratmeter groß!) sowie 5 luxuriöse Strandsuiten (125 Quadratmeter!) bieten allen Komfort für einen erholsamen Inselurlaub. Gäste erwarten weiße Traumstrände, azurblaues Wasser, grüne Palmen, farbenfrohe Korallenriffe und eine schillernde Tierwelt. Die Koralleninsel gehört zu den Outer Islands und liegt rund 400 Kilometer südwestlich der Hauptinsel Mahé entfernt. Die Insel erreicht man mittwochs und samstags in einer Flugstunde von Mahé. Eine Nacht kostet inklusive Vollpension ab 614 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Boutique-Hotel auf Mahé besonders preiswert

Bliss Hotel Beach

Mit den beiden luxuriösen Strandhotels in Beau Vallon, dem Savoy Resort & Spa (ab 219 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück) sowie dem Le Meridien Fisherman’s Cove (ab 204 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück), hat die BoTG neue Häuser auf Mahé ins Programm genommen. Wesentlich preisweiter ist das neue Vier-Sterne Bliss Hotel im Norden der Hauptinsel. Dieses 23 Zimmer umfassende Boutique-Hotel liegt direkt an einer kleinen Bucht mit eigenem privatem Strandzugang und Blick auf den Indischen Ozean. Eine Übernachtung mit Frühstück gibt es bereits ab 110 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Eines der besten Häuser auf Praslin

Auch auf der Seychellen-Insel Praslin wurde das Hotelangebot erweitert. Das Vier-Sterne Hotel Coco de Mer an der Südwestküste (Anse Bois de Rose) zählt mit zu den besten Adressen der Insel. Seine private Lage, tolle Ausblicke auf die umliegenden Inseln und romantische Sonnenuntergänge machen dieses Hotel so unvergleichlich. Der angeschlossene „Black Parrot“ Suitenbereich verfügt sogar über einen eigenen kleinen Pool mit Sonnenterrasse. Gäste nächtigen bereits ab 154 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück.

Traumurlaub auf Mauritius

Das neu ins Programm genommene Fünf-Sterne Sofitel L’Imperial Resort & Spa ergänzt das umfangreiche Hotelangebot auf Mauritius. Das Haus an der geschützten Westküste bei Flic en Flac bietet 191 Zimmer mit Terrasse oder Balkon zum Meer. Zu den Einrichtungen gehören vier Restaurants sowie das neue Gastronomie-Restaurant „Jacaranda“, das direkt am Strand liegt. Eine Nacht gibt es ab 174 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück.

Weitere Informationen und Buchungen in jedem BoTG-Büro. Der kostenlose Katalog ist in den 22 Büros der BoTG erhältlich oder kann telefonisch unter 0 28 31 / 133 210 bestellt werden. Den Katalog sowie alle weiteren Kataloge findet man auch im Internet als Blättervariante oder Download unter www.botg.de/kataloge/indischer-ozean.html. In der Schweiz sind die Kataloge bei den beiden BoTG-Mitgliedern Australasia Travel Service und Dreamtime Travel erhältlich. Die Kontaktdetails findet man unter www.botg.de/kontakt/schweiz.html.

(Quelle/ Bilder: Global Spot GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.