Januar 21st, 2013 von admin
In den kommenden Wochen wird der Verkehr in Richtung Alpen und in die deutschen Mittelgebirge deutlich zunehmen. Der ADAC erwartet immer mehr Wintersportfans, die sich kurzerhand zu Tages- und Wochenendausflügen entschließen, zudem steigt auch die Zahl der Winterurlauber. Auf folgenden Strecken kann es am kommenden Wochenende (25. Bis 27. Januar) in beiden Richtungen zu Staus und stockendem Verkehr kommen: - A 3 Frankfurt–Würzburg–Nürnberg   - A 5 Frankfurt–Karlsruhe–Basel      - A 7 Würzburg–Ulm–Füssen    - A 8 Karlsruhe–Stuttgart–München–Salzburg- A 9 Nürnberg–München - A 93 Inntaldreieck–Kufstein                        - A 95 / B 2 München–Garmisch-Partenkirchen - A 99 Umfahrung MünchenAuch bei unseren Nachbarn in Österreich und der Schweiz wird es ebenso wie in Italien auf den Zufahrtsstrecken in die Skigebiete voller und zu zähfließendem Verkehr kommen. (Auto-Reporter.NET/arie)

Tags: , , , ,