Dezember 20th, 2012 von admin
Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich gegenüber der vergangenen Woche nur unwesentlich verändert. Zu dem Schluss kommt der ADAC nach Auswertung seiner Kraftstoffpreisdatenbank. Der Preis für einen Liter Super E10 liegt mit derzeit 1,532 Euro nur 0,3 Cent über dem Vorwoche-Niveau; der Diesel-Preis gab um 0,1 Cent nach bei aktuell durchschnittlich 1,441 Euro je Liter. Um dem zu erwartenden Preisanstieg zu den Feiertagen etwas zu begegnen, sollten Autofahrer rechtzeitig vor dem Fest und der zum Wochenende einsetzenden Reisewelle tanken und die Spritpreise im Auge behalten. Lohnen könnte sich gegebenenfalls, zum Tanken auch einmal die Autobahn zu verlassen. Ein Preisvergleich des Klubs zwischen Tankstellen an den Schnellstraßen und Stationen derselben Marke im nahen Umland hat vor Kurzem gezeigt, dass die Preise deutlich voneinander abweichen können. Im Extremfall um bis zu elf Cent. (Auto-Reporter.NET/sr)

Tags: , , , ,