TUI – Attraktive Fernreisen für Familien

XXS Superkinderfestpreise
XXS Superkinderfestpreise

Alle Familien, die mit ihren Kindern im Sommer 2009 eine Reise in ferne Länder planen, finden bei beim Reiseveranstalter Tui ab sofort XXS Superkinderfestpreise für ausgewählte Urlaubsziele und Ferienhotels weitab der Heimat. Bei Buchung einer Reise bis zum 30. April in die Dominikanische Republik, nach Mexiko, Kuba und Jamaika oder nach Mauritius und Thailand zahlen Eltern für ihr erstes Kind ab 299 Euro (im Alter von zwei bis maximal 14 Jahren). In Brasilien reist ein Kind bis 13 Jahre im Sommer sogar kostenfrei mit. Für alle Angebote gilt außerdem jeweils für das zweite Kind der reguläre XXS Kinderfestpreis laut Katalog. Alle Eltern profitieren zudem bei vielen Angebotenvon den verlängerten Frühbucherfristen, die ebenfalls bis 30. April gültig sind.

Eine Woche beispielsweise im Vier-Sterne-Hotel Riu Yucatan in Mexico mit all inclusive Verpflegung und Flug mit Air Berlin z. B. am 2. Juni ab München kostet pro Erwachsenen ab 1.475 Euro im Doppelzimmer. Bei zwei Erwachsenen reist ein Kind im Alter von zwei bis zwölf Jahren für 299 Euro mit. So sparen Familien hier insgesamt 1.060 Euro gegenüber dem Normalpreis. Und schon die Anreise zum gewünschten Abflughafen ist besonders bequem. Tui-Gäste fahren in der Sommersaison deutschlandweit ohne Aufpreis mit dem „Zug zum Flug“ in der 1. Klasse. Bislang galt dieser Service für die 2. Klasse. Informationen gibt es in allen Reisebüros mit dem Tui-Zeichen und unter www.tui.com im Internet. (Foto: TUI/News-Reporter.NET/JM)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.