Allgemeines – Hilfe im Reisedschungel

Reisebuchung im Internet
Reisebuchung im Internet

Rund 28 Millionen Deutsche nutzen einer Google-Studie zufolge heute das Internet, um dort ihre Reise zu planen und zu buchen. Doch die wachsende Zahl an Reiseveranstaltern verwirrt viele Verbraucher. Die Anbietersuche des Internet-Reiseportals www.smavel.com schafft Abhilfe und führt schnell und einfach zum passenden Treffer.

Insbesondere wer seinen Urlaub abseits ausgetrampelter Touristenpfade verbringen möchte, tut sich schwer: Zahlreiche Spezialveranstalter bieten umfangreiche Touren-Ideen für individuelle Reisen an, sind jedoch für Interessenten oft nur schwer auffindbar. Das Reiseportal smavel.com bietet mit seiner Anbietersuche Hilfestellung im Veranstalter-dschungel: Besucher können ihre individuellen Reisewünsche eingeben und erhalten anschließend eine Liste der am besten zutreffenden Veranstalter für ihre Anfrage. Dabei sind eher allgemeine Eingaben wie „an den Strand“ oder „in die Berge“ ebenso möglich wie detaillierte Vorstellungen, beispielsweise „Tauchreisen in Australien“.

Neben dem Reiseziel, dem gewünschten Transportmittel oder Themenschwerpunkt der Reise können Besucher zudem auswählen, welche zusätzlichen Kriterien die Anbieter erfüllen sollen, so etwa telefonische oder auch persönliche Beratung vor Ort. Wer sich noch nicht entschieden hat, wohin die Reise gehen soll, der findet im smavel Reiseforum Tipps von anderen Mitgliedern zu Urlaubsorten und Unterkünften. Erfahrungsberichte und Bewertungen zu Reiseanbietern erleichtern die Auswahl des passenden Veranstalters, und Reisefotos der User veranschaulichen die Urlaubseindrücke. (Foto: smavel.com/News-Reporter.NET/as)