August 27th, 2009 von admin

Nächtlicher Bummel mit Musik
Nächtlicher Bummel mit Musik

Die Gärten des Königlichen Alcázars in Sevilla gehören zu den größten und ältesten Palastgartenanlagen der spanischen Krone. Kacheln, Bewässerungskanäle, Brunnen und Wasserspeier verleihen den Gärten, die im sogenannten Mudejar-Stil angelegt wurden, eine Anpassung maurischer Elemente an die christliche Welt, ihren typisch maurischen Charakter. Doch seit ihrer Gründung durch die Araber waren die Gärten ständigen Veränderungen unterworfen; besonders während der Renaissance und der Regierungszeit von Philipp III., in der der Pavillon […]