awayfromitall Bubble Lodge: Romantische Nächte unter Sternen

Bubble-LodgeWer Luxus und Natur im Einklang erleben will, setzt auf „Glamping“ – die luxuriöse Art des Campings. Der exklusive Reiseveranstalter awayfromitall bietet daher viele komfortable Möglichkeiten, die Nacht unter freiem Himmel zu verbringen. Mit dem neuen Bubble Lodge Konzept versetzt Tilman Held ein außergewöhnliches „Hotel“ an einen einsamen und abgelegenen Ort in der Twin Peak Region. In den zum Teil durchsichtigen Bubbles sind Gäste den schönsten Naturkulissen ganz nah.

awayfromitall entwickelt aktive Erlebnisreisen in den westlichen Alpen zwischen Matterhorn und Mont Blanc. Durch die Zusammenarbeit mit ausgesuchten Hotels an besonderen Locations garantiert awayfromitall ein maßgeschneidertes Urlaubserlebnis. Mit dem Bubble Lodge Konzept geht Tilman Held noch einen Schritt weiter und ermöglicht Gästen eine einzigartige Experience unter freiem Himmel — das ist Luxuscampen der anderen Art. Die exklusiven Reisen von awayfromitall sind immer maßgeschneidert und können aus aktiven, kulinarischen und kulturellen Elementen bestehen.

Luxus-Zelten im Twin Peak Gebiet
Die Bubble Lodge wird in der Twin Peak Region mit traumhaften Blick auf den Mont Blanc an einer einzigartigen Location aufgestellt. Sie ist beheizbar, benötigt keinen Stromanschluss, verfügt über eine Trockentoilette und sogar über Whirlpool sowie Dusche. Einzigartige Designermöbel komplettieren das luxuriöse Erlebnis, sich einmal wirklich weg von allem zu fühlen.

Preis für eine Nacht in der Bubble mit anschließendem Aufenthalt im fünf-Sterne Grand Hotel Mont Blanc, inklusive Frühstück: ab 463 Euro pro Person. Mehr informationen www.awayfromitall.de

(Quelle/Bilder: Schaffelhuber Communications)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.