NCL Familienangebot: „Halbe Portion,halber Preis“

Bei Norwegian Cruise Line heißt es ab sofort wieder „Halbe Portion, halber Preis“: Alleinreisende, die mit einem Kind von bis zu 17 Jahren in der Kabine reisen, erhalten auf Mittelmeerkreuzfahrten im Sommer 2012 bis zu 50 Prozent Ermäßigung für den Nachwuchs bei Unterbringung in der gleichen Kabine. Aber auch große Familien schonen mit dem Familienangebot ihren Geldbeutel, denn sie buchen zwei Kabinen – zum Beispiel zwei nebeneinanderliegende mit Verbindungstür – für jeweils einen Erwachsenen und ein Kind zum Aktionspreis und haben so noch mehr Platz für den perfekten Urlaub auf See. Aber Achtung: die Kapazitäten sind begrenzt!

Das Angebot gilt für folgende Kreuzfahrten: die 7-Nächte Fahrten der Norwegian Epic durch das Westliche Mittelmeer ab/bis Barcelona (Abfahrten vom 24. Juni bis 2. September 2012) oder alternativ auch ab/bis Civitavecchia (Rom) (Abfahrten vom 27. Juni bis 5. September 2012), die 7-Nächte Fahrten der Norwegian Jade ins Östliche Mittelmeer und zu den Griechischen Inseln ab/bis Venedig vom 23. Juni bis 1. September 2012 und die 12-Nächte Route der Norwegian Spirit ab Barcelona bis Venedig oder alternativ ab Venedig bis Barcelona vom 28. April bis 25. Oktober 2012.

Übrigens: Wenn das Kind als dritte oder vierte Person in der Kabine der Eltern reist, gelten natürlich auch weiterhin die günstigen Kinderpreise von Norwegian Cruise Line ab 89 Euro.

Für einen rundum gelungenen Familienurlaub bietet Norwegian Cruise Line neben attraktiven Preisen auch das richtige Unterhaltungsprogramm mit an Seetagen kostenloser professioneller Kinderbetreuung in den Kids‘ und Teens‘ Crews sowie unzähligen Spiel- und Spaßmöglichkeiten an Bord wie zum Beispiel einem separaten Kinderpool, Wasserrutschen, Bowlingbahnen, Kino und Teen Disco. Die Freestyle Cruising Kataloge für die Saison 2011/12 sowie die Saison 2012/13 können über das Internet bestellt werden. Eine Übersicht aller Kreuzfahrten sowie digitale Versionen der Kataloge finden Interessierte außerdem online. (Quelle/Bilder: Global Communication Experts GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.