August 12th, 2011 von admin

Viele Männer entspannen vom anstrengenden Alltag am besten mit einer Mischung aus Sport und Verwöhnprogramm. Um gestresste Männerseelen zur Ruhe kommen zu lassen und neue Kraft zu tanken, hat das Abama Golf & Spa Resort auf Teneriffa ein spezielles Wellness-Paket aus ausgleichenden und revitalisierenden Anwendungen und Aktivitäten zusammengestellt.

Ein von einem erfahrenen Trainer angeleiteter „Power Walk“ durch die weitläufige Hotelanlage fordert auch ambitionierte Sportler und beansprucht alle Muskelpartien des Körpers. Der heiße Dampf bei einem anschließenden Rasul-Besuch lockert und entspannt die Muskeln und versorgt die Haut mit viel Feuchtigkeit. Beim Wellness-Ritual „Bamboo Legends“ kommen auch extrem angespannte Herren der Schöpfung zur Ruhe: Ein Peeling mit biologischen Bambus-Produkten beseitigt Unreinheiten und eine Ganzkörpermassage mit Bambusstäben, natürlichen Pflanzenextrakten und Körperölen wirkt tiefenentspannend. Besonders für leicht unreine Männerhaut empfehlenswert ist zudem eine reinigende Gesichtsbehandlung mit Zitrusfrüchten, die die Haut gleichzeitig erfrischt und stärkt. Das gesamte Paket, bestehend aus Power Walk, Rasul-Besuch, Körperritual und Gesichtsbehandlung, kostet 250 Euro.

Das Wellness-Konzept des Abama Spa fußt auf den fünf Säulen „Balance“ (Nervensystem und Emotionen), „Beauty“ (Schönheit und Pflege), „Revitalise“ (neue Energie), „Relax“ (Entspannung von Körper und Geist) und „Rejuvenate“ (Anti-Ageing). Alle Wellness- und Beautyanwendungen können auch einzeln gebucht werden, die einstündige Gesichtsbehandlung mit Zitrusfrüchten beispielsweise für 120 Euro, das 90-minütige Wellness-Ritual „Bamboo Legends“ für 160 Euro. Eine Übernachtung im Abama Golf & Spa Resort ist ab 275 Euro pro Doppelzimmer inklusive Frühstück buchbar.

Dank eines milden Klimas mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 23 Grad Celsius lädt das Abama Golf & Spa Resort auf der größten Kanareninsel Teneriffa ganzjährig zu einem Besuch ein. Auf dem 160 Hektar großen Areal bietet das Abama anspruchsvollen Reisenden vielfältige Möglichkeiten der Extraklasse. Ob das Gourmetrestaurant „M.B“ unter der Leitung von Drei-Sterne-Koch Martín Berasategui, der 18-Loch-Golfplatz von Dave Thomas, die Sánchez-Casal Tennisakademie oder der 2.500 Quadratmeter große Wellness- und Spa-Bereich – hier bleiben keine Wünsche offen.

Weitere Informationen unter www.abamahotelresort.com. Buchungen sind in jedem guten Reisebüro möglich. (Quelle/Bilder: Global Communication Experts GmbH)

Tags: , ,