Juni 8th, 2011 von admin

Auf hoher See Familien-Kreuzfahrten genießen und anschließend Abenteuer in Walt Disney World erleben – Kreuzfahrtliebhabern und Disney Freunden bietet Disney Cruise Line ab März 2012 spannende neue Routen. Zum ersten Mal ist im nächsten Jahr New York City Abfahrtshafen für insgesamt 20 Familienkreuzfahrten auf der Disney Magic. Aber auch die Fahrten der beiden neusten Flottenmitglieder, der Disney Dream aus dem Jahr 2011 und der Disney Fantasy, die im März 2012 Premiere feiern wird, sind ab sofort buchbar. Die beiden in der Papenburger Meyer Werft gebauten Schiffe sind die größten bisher in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffe.

An Bord der Disney Cruise Line Flotte finden erwachsene Gäste Entspannung und Ruhe in eigens für sie reservierten Bereichen, genießen den Komfort der geräumigen Kreuzfahrtschiffe und ein außergewöhnliches Unterhaltungsprogramm. Kinder aller Altersklassen erleben Abenteuer mit beliebten Disney Figuren sowie turbulente Attraktionen und können sich auf einem extra für sie ausgestatteten Kinderdeck austoben. Live-Shows, Filmvorführungen und Partys begeistern die ganze Familie.

Und wer dann immer noch nicht genug Disney Zauber erlebt hat, hat die Möglichkeit bei Buchung einer Karibik-, Bahamas- oder Transatlantik-Kreuzfahrt ab Port Canaveral ein Kombi-Paket zu buchen und so vor oder nach der Kreuzfahrt Walt Disney World zu besuchen. Hier warten in vier Themen- und zwei Wasserparks noch mehr unvergessliche Disney Erlebnisse auf die Florida-Urlauber.

Kreuzfahrten ab New York 2012

Ab 25. Mai 2012 sticht die Disney Magic 20 mal ab New York in See. Das Angebot umfasst Routen mit acht Übernachtungen in Richtung Bahamas, Fahrten nach Kanada entlang der Küste Neu Englands mit fünf Übernachtungen sowie Schnupperkreuzfahrten mit zwei Übernachtungen:

  • Während der acht Bahamas-Kreuzfahrten verbringen die Passagiere einen Tag auf Castaway Cay, einer privaten, für Disney Kreuzfahrtgäste reservierten Bahamas-Insel. Beim Stopp in Port Canaveral, Florida, haben Gäste die Möglichkeit, das nahe Walt Disney World zu besuchen. Ein Tages-Park-Hopper-Ticket für Walt Disney World sowie die Transfers zwischen Schiff und Resort sind für jeden Gast inklusive.
  • Die neun Kreuzfahrten mit fünf Übernachtungen entlang der Küste Neu Englands machen Halt in Halifax, Nova Scotia, und Saint John, New Brunswick. Diese beliebten Häfen bieten Ausblicke auf die spektakuläre Natur der Region, historische Sehenswürdigkeiten, gemütliche Cafés und Geschäfte sowie den ältesten kanadischen Farmer’s Market.
  • Die drei Schnupperkreuzfahrten der Disney Cruise Line starten am 15. Juni, 13. Juli und 20. August 2012 und sind ideal für ein besonderes Familienwochenende auf hoher See oder als Ergänzung eines Städtetrips nach New York City.

Ab September 2012 fährt die Disney Magic vom texanischen Galveston aus in die westliche Karibik nach Cayman Islands und Mexiko.

Kreuzfahrten ab Port Canaveral 2012

Von Port Canaveral aus fahren die neuesten Schiffe der Disney Cruise Line Flotte – Disney Fantasy und Disney Dream – auf verschiedenen Routen durch die Karibik und auf die Bahamas, ideal für eine Kombination mit einem Aufenthalt in Walt Disney World.

  • Die Disney Fantasy geht am 31. März 2012 auf Jungfernfahrt und startet von Port Canaveral zu zwei Routen durch die Karibik – in Richtung Osten nach St. Maarten und St. Thomas, die westliche Strecke führt nach Grand Cayman, an die Costa Maya und nach Cozumel. Im November und Dezember 2012 machen einige Fahrten in die östliche Karibik auch Halt in   St. Thomas und San Juan, Puerto Rico. Alle Fahrten auf der Disney Fantasy beinhalten einen Tag auf der Privatinsel Castaway Cay.
  • Die Disney Dream sticht von Port Canaveral aus zu Kreuzfahrten mit drei, vier oder fünf Nächten zu den Bahamas und Disneys Privatinsel Castaway Cay in See. Auf der sechstägigen Route wird zwei Mal auf Castaway Cay angelegt.

Bis sie wieder nach New York verlegt wird, führt auch die Disney Magic von Port Canaveral aus Karibik-Kreuzfahrten mit sieben und Bahamas-Kreuzfahrten mit vier oder fünf Übernachtungen durch.

Kreuzfahrten ab Galveston, Seattle und Los Angeles 2012

Ebenfalls neu in 2012 sind die zwölf achttägigen Kreuzfahrten auf der Disney Magic ab Galveston in die Westkaribik, unter anderem nach Grand Cayman, an die mexikanische Costa Maya und nach Cozumel. Zusätzlich fährt die Disney Wonder 14 mal für acht Tage von Seattle aus nach Tracy Arm, Junea und Ketchikan, Alaska, sowie nach Victoria, British Columbia. Diese Kreuzfahrten kombinieren die Naturwunder und die abenteuerliche Atmosphäre Alaskas mit dem einzigartigen und familienfreundlichen Erlebnis auf einem Disney Schiff.

Den größten Teil des Jahres – im Winter, Frühling und Herbst – fährt die Disney Wonder auf Kreuzfahrten mit sieben Übernachtungen ab Los Angeles entlang der Mexikanischen Riviera. Auch achttägige Touren von Los Angeles nach San Francisco, San Diego und Ensenada, Mexiko, stehen am 16., 23. und 30. September sowie am 7. Oktober auf dem Programm.

Die Kreuzfahrten der Disney Cruise Line für 2012 sind in rund 10.000 Reisebüros mit Dertour Programm und online über e-hoi.de buchbar. Hier finden sich auch die tagesaktuellen Preise.

(Quelle/Bilder: The Walt Disney Company (Germany), Jimmy DeFlippo)

Tags: