24/7-Pizza Lieferservice bei Norwegian Cruise Line

Die US-amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line präsentiert neue Produkthighlights an Bord ihrer Freestyle Cruising Flotte: So wurde das Landausflugsprogramm auf Europarouten ausgebaut und der beliebte 24-Stunden-Pizzaservice der Norwegian Epic sukzessive auf alle Schiffe der Flotte ausgeweitet.

Pizzalieferung wann immer man möchte, 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche? Was an Land selbstverständlich ist und bisher ausschließlich auf der Norwegian Epic verfügbar war, wird nun auch flottenweit angeboten. Seit Juli können Gäste auf sämtlichen Kreuzfahrten der Reederei, die ab einem amerikanischen Hafen starten, den beliebten 24-Stunden-Pizzaservice nutzen und ab August ist dieser auch auf den Routen der Norwegian Jade und Norwegian Sun im Mittelmeer beziehungsweise in der Ostsee verfügbar.

Die 40 Zentimeter großen, handgemachten Steinofen-Pizzen sind für jeweils fünf US-Dollar in drei unterschiedlichen Varianten verfügbar und werden an so gut wie alle Plätze an Bord geliefert – sei es auf die Bowlingbahn, zu einem Kinofilm im Atrium oder natürlich auf die Kabine.

Zusätzlich hat die Reederei das bisher auf der Norwegian Epic verfügbare Menü des Kabinenservices mit noch mehr Auswahl zum Frühstück, verschiedenen Suppen, Salaten, Sandwiches, Desserts und Menüs speziell für Kinder auf die gesamte Flotte ausgeweitet. Der Zimmerservice an Bord aller Schiffe von Norwegian Cruise Line ist rund um die Uhr verfügbar, zwischen 0:00 und 5:00 Uhr fällt pro Bestellung ein Nachtzuschlag von 3,95 US-Dollar an. Für Gäste, die ausschließlich Getränke oder Pizza ordern, entfällt diese Gebühr.

Zusätzliche Landausflüge im Gepäck

Seit Juli steht Gästen auf den Europakreuzfahrten von Norwegian Cruise Line eine Vielzahl neuer Landausflüge zur Verfügung. Insgesamt können Gäste, die mit der in den vergangenen drei Jahren als Europe’s Leading Cruise Line ausgezeichneten Reederei auf Kreuzfahrt gehen, aus 500 verschiedenen Ausflügen zwischen Mittelmeer und Ostsee wählen. Die 7-Nächte-Mittelmeerrouten der Norwegian Epic und Norwegian Jade starten in Barcelona beziehungsweise Venedig. Zusätzlich kreuzt die Norwegian Sun ab/bis Kopenhagen auf 9-Nächte-Routen entlang der Ostsee.

„Die Auswahl einzigartiger Landausflüge auf unseren Europarouten ist vielfältig, denn wir möchten unseren Gästen unvergessliche Momente an Land bieten, zusammen mit dem besten Entertainment und Dining Erlebnis auf See“, so Kevin Sheehan, Norwegian Cruise Lines President und Chief Executive Officer.

Für Gäste, die auf eine kulinarische Reise durch die Küchen des Mittelmeers gehen möchten, empfiehlt sich beispielsweise der Ausflug „Ultimate Taste of Dalmatia“ in Dubrovnik, der Gästen einen Einblick in die lokale Küche Dalmatiens sowie in die Produktion von Olivenöl gibt. Zusätzlich steht ein Besuch der Stadt Ston auf dem Programm, bekannt als Kroatiens Austernstadt. Für diejenigen, die ihr kulinarisches Erlebnis mit ein bisschen Abenteuer kombinieren möchten, ist ein Helikopterflug über der Stadt Pisa mit anschließender Weinverkostung genau das Richtige. Kulturinteressierte entdecken die geschichtsträchtigen Plätze von St. Petersburg im Rahmen des zweitägigen Ausflugs „Best of St. Petersburg“ oder die Geschichte der Olympischen Spiele mit Besuch des ersten Olympiastadions von Katakolon in Griechenland. Dies sind nur einige der vielen interessanten Landausflüge, mehr Informationen und einen kompletten Überblick über das Programm finden Interessierte unter www.ncl.de/landausfluege. (Quelle/Bilder: Global Communication Experts GmbH / NCL)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.