Katalog Fernreisen aktiv 2018: Asien zieht magisch an …

Magie und Moscheen, Seidenstraße und Street Food, Orient und Orte, die kaum einer kennt. Wikinger-Programme in Bhutan und Nepal, Myanmars Süden und Thailand oder Usbekistan versprühen den Zauber aus Tausendundeiner Nacht. Der Spezialist für Erlebnisreisen erwartet 2018 einen Asien-Trend. Weitere aktive News – in kleinen Gruppen mit 12 bis 15 oder höchstens 18 Teilnehmern – gibt es z. B. in Yukon und Alaska oder Südafrika und Namibia. Alle Programme sind bereits online buchbar. Der Katalog „Fernreisen aktiv 2018“ erscheint erstmals schon im August, damit Urlauber langfristiger planen können. Frühbucher erhalten bis zum 31. Oktober einen Vorteil von drei […]

ADAC: Richtung Heimat werden die Straßen voll

Picture

Wer am kommenden Wochenende (18. bis 20. August 2017) die
Heimfahrt aus dem Urlaub antritt, muss mit zahlreichen Behinderungen
und Verzögerungen rechnen. Die Staus in Richtung Heimat werden noch
etwas länger als am vergangenen Wochenende. Denn in
Nordrhein-Westfalen, den nördlichen Bundesländern, in der Mitte der
Niederlande, in Norwegen, Schweden, Liechtenstein und der Schweiz
enden in Kürze die Sommerferien. Aber auch in Richtung Süden kann
der ADAC noch keine Entwarnung in Sachen Stau geben: Auf den
klassischen Reiserouten, auch in den Urlaubsländern selbst, reißt
der Verkehr nicht ab.

 

Mehr Zeit sollten Reisende auch an den Grenzen nach Kroatien,
Serbien, Bulgarien, Griechenland und in die Türkei einplanen. Bei
der Ausreise aus diesen Ländern benötigt man viel Geduld.
Schließlich kann es bei der Einreise […]

Wilderness Safaris eröffnet neues Qorokwe Camp in Botswana

Wilderness Safaris, führendes Ökosafariunternehmen und Umweltschutzorganisation im südlichen Afrika, freut sich, die Eröffnung des neuen Qorokwe Camps in Botswana für Dezember 2017 bekannt geben zu dürfen. Qorokwe wird in der 26.180 Hektar großen, privaten Qorokwe-Konzession im Südosten des Okavango Delta unweit des Moremi Game Reserve in Partnerschaft mit der einheimischen Familie Calitz errichtet. Eine außergewöhnliche Tiervielfalt und zahlreiche Aktivitäten zu Land und Wasser versprechen den Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt in der beeindruckenden Region.

Wo der Büffel aus dem Busch ins Wasser kam

Qorokwe – zu Deutsch „die Stelle, wo der Büffel aus dem Busch ins Wasser kam“ – […]

60 Jahre Brauneck-Bergbahn: Feier auf dem Lenggrieser Hausberg

Genau sechs Jahrzehnte ist es her, dass in Lenggries die Brauneck-Bergbahn in Betrieb genommen wurde und sich der Hausberg damit zu dem entwickelt hat, was er heute ist: Ein Besuchermagnet, der im Winter zu Deutschlands Top-Skigebieten zählt, und im Sommer bei Wanderern, Bergsteigern, Kletterern und Drachenfliegern hoch im Kurs steht. Denn auch die Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten auf dem beliebten Freizeitberg sind mannigfaltig: Egal, ob mit mobiler Sauna, rollstuhlgerechten Zuwegen oder mit Almkäserei und der Einladung, sich einmal als „Alm-Praktikant“ zu versuchen – die Hütten und Almen, die ab der Bergstation schon nach kurzer und abwechslungsreicher […]

Slow Food beim Wandern – Der neue Trend

Tempo drosseln, Teilnehmen statt Zuschauen, selbstbestimmt Urlaub machen, auf Komfort Wert legen, Interesse am kulinarischen Slow Food-Genuss und Kennenlernen von lokalen Besonderheiten, das sind einige Eigenschaften der Slow Traveller, die den touristischen Markt immer stärker beleben.

Für den Wanderurlauber in Österreich und Südtirol stehen gute Zeiten bevor, liegt die Bewegung zu Fuß doch auch ganz im Trend des neuen Zeitgeistes von Slow Travel. Das „langsame Reisen“, zu Fuß durch die alpinen Berglandschaften wandern, steht heute für eine Neubewertung von Erlebnissen. Es geht dabei nicht um noch höher oder noch größer und spektakulärer – es geht um Ruhe, Zeitwohlstand und […]