Tag Archives: Wanderhotel

Unter den Ersten sein – Neue Hotels entdecken

Nah trifft auf Neu: Von Süddeutschland über Kärnten bis Südtirol weht ein frischer Wind durch die Hotelszene: Der Reiz des Neuen vor der eigenen Haustür, bequem erreichbar in wenigen Stunden Autofahrt. Jungfräuliche Betten, frisch duftende Holzfußböden, neues Design an den Wänden und originelle Konzepte in Küche-, Spa- und Outdoor-Bereich.

Novize im Fünf-Sterne-Kleid: Frongahof, Waldkirchen (Bayerischer Wald)

Der charmante Bauernhof der Familie Eckerl hat Zuwachs bekommen, nicht von Fohlen oder Kälbern ist die Rede, sondern von modern und puristisch gestalteten Fünf-Sterne-Chalets – ausgestattet mit getrennten Schlafräumen, Wohnküche, Terrasse, Bad und separatem WC. Im geräumigen Badzimmer des „Krautgartenchalet” steht zusätzlich noch eine Wärmekabine, die nach […]

Seensucht – die Wanderhotels

Wer gut arbeitet, soll auch gut essen. Und wer gut wandert, soll auch gut baden. Schließlich gehören Spannung und Entspannung, Anstrengung und Aussicht, Erhitzen und Abkühlen beim Wanderurlaub einfach dazu. Hier eine kleine Auswahl an Badeseen für Ihren nächsten Sommerurlaub.

1) Bödensee statt Bodensee

Dass Angela Merkel ihren Sommerurlaub gerne im Südtiroler Bergdorf Sexten verbringt, weiß ganz Deutschland. Ob sie im Bödensee badet, wissen nicht einmal wir von den Wanderhotels. Was wir aber wissen, ist, dass die beiden Punkte auf dem „o“ den kleinen, aber feinen Unterschied machen. Der Bödensee mit „ö“ ist nämlich kein Schwäbisches […]