Tag Archives: reisen

Caravan-Urlaub: Vorsicht mit dem Apartement auf Rädern

Picture

Für Unerfahrene am Steuer stellt die Fahrphysik von Wohnanhängern
oder Reisemobilen eine Herausforderung dar. Sie sind höher und breiter
gebaut als ein Pkw. Die Sicht nach hinten ist eingeschränkt und das
Manövrieren ist nicht jedermanns Sache. Aufgrund des höher
liegenden Schwerpunkts und der größeren Seitenfläche sind sie
besonders windanfällig; die daraus resultierenden Fahreigenschaften
stellen eine Umstellung zum alltäglichen Autofahren dar.
Lenkverhalten, Spiegelblick, Rückwärtsfahren oder das Abbiegen in
engen Kurven brauchen Übung. Beim Pilotieren von Wohnmobilen und
Wohnwagengespannen rät der Verkehrsexperte Torsten Hesse vom TÜV
Thüringen, sich vorsichtig an das deutlich andere Fahrverhalten
heranzutasten und nicht schnell unterwegs zu sein.

 

Besonders in Kurven können aufgrund der stärkeren Seitenneigung
gefährliche Fahrsituationen entstehen. Im Extremfall schaukelt das
Gefährt auf, was bis zum Kippen des Fahrzeugs […]

ADAC prognostiziert viel Stillstand fürs nächste Wochenende

Picture

Die Sommerreisewelle hat Deutschland fest im Griff. Auch
Nordrhein-Westfalen und der Süden der Niederlande starten in die
Ferien. Hinzu kommen Autourlauber aus Skandinavien und anderen
Regionen Europas. Auf vielen Routen muss am Wochenende (14. bis 16.
Juli 2017) mit kilometerlangen Staus gerechnet werden.

 

Wer flexibel ist, sollte über ruhigere Alternativrouten oder auf
einen Tag unter der Woche ausweichen. Dienstag und Mittwoch sind
erfahrungsgemäß weniger stark frequentierte Reisetage. Auch beim
Rückreiseverkehr werden die Behinderungen zunehmen. Im benachbarten
Ausland sieht die Verkehrssituation genauso aus.
(dpp-AutoReporter/wpr)

 

Auf diesen Strecken wird’s wohl besonders eng werden:

 

Fernstraßen zur und von der Nord- und Ostsee
A 1 Köln – Dortmund – Bremen – Hamburg – Puttgarden
A 1 /A 3 / A 4 Kölner Ring
[…]

Urlaubsreise: Schlauer packen

Picture

Sommer, Sonne, Ferienzeit: Tausende packen jetzt die Koffer,
beladen ihr Auto und starten in den Urlaub. Wer sicher ankommen will,
sollte allerdings beim Verstauen des Gepäcks ein paar Dinge
beherzigen. Schwere und sperrige Gegenstände werden im Kofferraum
verstaut – am besten vor oder direkt auf der Hinterachse. In Kombis
sollten Gepäckstücke zudem nicht über die Höhe der Rückbank
hinaus gestapelt werden; mit einem Trenngitter oder Trennnetz ist
höheres Beladen kein Problem, wie der Versicherer HUK-Coburg
mitteilt.

Geregelt ist die Ladungssicherheit in der Straßenverkehrsordnung
(StVO §22): „Ladung ist so zu verstauen und zu sichern (…), dass
sie selbst bei Vollbremsung oder plötzlichen Ausweichbewegungen
nicht verrutschen, umfallen, hin und her rollen“ kann. Das betrifft
nicht nur große Gepäckstücke, auch lose Kleinigkeiten – zum
Beispiel […]

Ford Tourneo Custom: edler Personentransporter

Picture

Fords neuer Personentransporter Tourneo Custom wartet mit
einem neuen Premium-Interieur und Platz für bis zu neun Insassen
auf. Er richtet sich an Shuttle-Dienste oder als gehobenes
Freizeitauto für anspruchsvolle Privatkunden. Der Tourneo Custom
wird mit dem 2,0-Liter-Euro 6-EcoBlue-Dieselmotor in drei
Leistungsstufen angeboten: mit 77 kW/105 PS, 96 kW/130 PS und 125
kW/170 PS. Die Modelle bieten auch weiterhin acht- oder neunsitzige
Sitzanordnungen sowie eine Auswahl an Fahrzeugversionen mit kurzem
und langem Radstand – kennzeichnend für das längere Modell ist
hierbei der zusätzliche Gepäckraum hinter der dritten Sitzreihe –
oder als Shuttle-Bus mit einer vierte Sitzreihe (ohne Gepäckraum).

Das überarbeitete Design des neuen Ford Tourneo Custom entspricht
der aktuellen Design-DNS aller neuen Ford-Pkw, erkennbar am
trapezförmigen Kühlergrill und dynamisch-schmalen Scheinwerfern,
die in die […]

Hymer Historic Rallye: Premiere in Bad Waldsee

Picture

Zahlreiche historische Fahrzeuge und ihre Besitzer versammelten
sich am Wochenende zur ersten Hymer Historic Oldtimer Rallye in Bad
Waldsee. Das Traditionsunternehmen aus Oberschwaben hatte anlässlich
seines 60-jährigen Jubiläums zu diesem einzigartigen Format
eingeladen: die erste Orientierungsfahrt für Automobile, Reisemobile
und Caravan-Gespanne, Baujahr 1985 und älter.

 

Am Samstagmorgen fiel der Startschuss für die erste Hymer
Historic Rallye vor Bei optimalen Wetterbedingungen waren
Oldtimer-Freunde aus ganz Deutschland angereist, um sich auf der rund
200 Kilometer langen Strecke ab dem Hymer Zentrum Oberschwaben in Bad
Waldsee durch Hügel- und Moorlandschaften insgesamt vier kniffligen
Wertungsprüfungen und vier Durchfahrtskontrollen zu stellen. Dabei
war umfassendes Wissen zur 60-jährigen Geschichte von Hymer ebenso
gefordert, wie Geschick und Koordination, die im direkten Vergleich
mit den anderen Teilnehmern unter Beweis gestellt […]