Grand Resort Bad Ragaz Schweiz: Neues Laserzentrum

neu_051_laserInnovative Laser-Technologien bilden einen unersetzlichen Bestandteil der heutigen ästhetischen Dermatologie. Im April 2016 eröffnete daher im Grand Resort Bad Ragaz das neue Laserzentrum unter Leitung von Frau Dr. med. Brigitte Bollinger, Spezialistin für Anti-Aging und Haarerkrankungen. Es steht im Zeichen modernster Technologie, hochwertiger Produktlinien und nachhaltiger Behandlungsmethoden. Mit einem breiten medizinischen sowie ästhetischen Angebot positioniert sich das neue Laserzentrum auf dem internationalen Markt.

Die Haut ist unser grösstes Organ. Sie gilt als Spiegel unseres Wohlbefindens. Ihr frisches, makelloses Aussehen gilt als Zeichen für Gesundheit. Eine strahlende Haut lenkt sogar vom biologischen Alter ab. Ob Anti-Aging-Treatments, permanente Haarentfernung oder die Entfernung von Pigmentflecken, Dehnungsstreifen und Narben: Mit einem neuen Laserzentrum erweitert das das Medizinische Zentrum des Grand Resort Bad Ragaz das bestehende Angebot mit nachhaltiger und tiefenwirksamer medizinischer Kosmetik. Damit schließt es die Lücke zwischen klassischer Kosmetik und dermatochirurgischen Eingriffen. Jeder Behandlung geht eine individuelle Beratung voraus, um die Bedürfnisse zu ermitteln und maßgeschneiderte Methoden auf den Plan zu rufen. Die Vorteile bei Laseranwendungen sind vor allem eine unkomplizierte Vorgehensweise und schnelle Resultate. Dafür investierte das Grand Resort Bad Ragaz unter anderem in vier Laser und ein Radiofrequenz / Microneedling Gerät mit moderner HD-Technologie. WellB_ThermalSpa_Helenabad_FrauDiese modernen Lasergeräte hinterlassen keine Narben und offenen Wunden, so dass Patienten direkt im Anschluss beispielsweise die Vorzüge der Thermalwasserwelt des Grand Resort Bad Ragaz unbeschwert genießen können.

Dr. Brigitte Bollinger weist eine breite Erfahrung im Bereich nicht- oder minimalinvasiver Schönheitsbehandlungen (Injektionen mit Botulinumtoxin oder Botox® sowie biologisch abbaubaren Füllmaterialien und Fadenliftings mit Hyaluronsäure) auf. Sie ist ausgewiesene Spezialistin für Haartransplantationen sowie Hautkrebsvorsorge und -behandlung.

Rundum schön im Grand Resort Bad Ragaz

Quellenhof ZimmerDas Thema Schönheit umfasst im Grand Resort Bad Ragaz nicht nur die Angebote der klassischen und apparativen Kosmetik des 36.5° Wellbeing & Thermal Spa: Im Fachbereich Dermatologie, Med Skin Care & Laser Center des hauseigenen Medizinischen Zentrums kommen die effektivsten dermakosmetischen Wirkstoffe, die neuesten Technologien und minimalinvasive Verfahren für die Hauterneuerung und -verjüngung zum Einsatz. Auch die im Resort angebotene ästhetische und rekonstruktive plastische Chirurgie hilft, die natürliche Schönheit zu optimieren, zu unterstreichen und zu fördern. Im Sinne umfassender Schönheitsleistungen mit höchsten Qualitätsansprüchen zaubert der Fachbereich Zahngesundheit & Implantologie Patienten durch Veneerpräparation mit Lumineers™ das perfekte Lächeln auf die Lippen. Schönheit, die von Innen kommt und nicht auf technische Unterstützung angewiesen ist, schenkt man im Grand Resort Bad Ragaz eine ebensolch große Aufmerksamkeit. Sei es mit der resorteigenen Gesundheitsküche Cuisine Équilibrée, dem im Zimmerpreis enthaltenen Sportangebot, oder auch dem 36.5° C warmen, heilenden Thermalwasser des Schweizer Gesundheitsresorts.

Übernachtungen im Grand Resort Bad Ragaz ab CHF 245.– pro Person und Nacht im Doppelzimmer inklusive Frühstück,Willkommensgetränk und den Inklusivleistungen des 36.5° Wellbeing-Package. Infos und Buchungen unter www.resortragaz.ch oder telefonisch unter +41 81 303 3030

Über das Grand Resort Bad Ragaz:

GRBR Penthouse_Suite_TerraceDas Grand Resort Bad Ragaz liegt umgeben von Bergen etwa eine Autostunde von Zürich entfernt in der Ostschweizer Ferienregion Heidiland. Als «bestes Wellnesshotel der Schweiz» (SonntagsZeitung, 2015) und «Resort Spa of the Year:Western Europe & Scandinavia» (World Spa & Wellness Awards 2016) bietet das 1242 mit der Entdeckung einer körperwarmen Thermalquelle begründete Gesundheitsresort im 36.5° Wellbeing & Thermal Spa ein aussergewöhnliches und authentisches Spa-Erlebnis. Dieses wird um evidenzmedizinische Leistungen des international renommierten Medizinischen Zentrums – inklusive des Swiss Olympic Medical Center –, ergänzt. 2014 wurde das ambulantemedizinische Angebot um eine stationäre Klinik für Rehabilitation erweitert. Der «Medical Master» (Tatler Spa Awards 2016) verfügt neben 17 Klinikzimmern über 267 luxuriöse Zimmer und Suiten. Sieben Restaurants, ein Bistro sowie ein Café sorgen für kulinarische Vielfalt. Zwei Golfplätze, das Kursaal Business & Events Center, ein vielfältiges kulturelles Angebot, das öffentliche Thermalheilbad Tamina Therme und ein eigenes Casino komplimentieren das Erlebnis vor Ort. 2015 feierten Resort und Bad Ragaz 175 Jahre Thermalwasser im Kurort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.