Cook, Eat and Enjoy in der Toskana

To_Toskana_La_Casanova_Terrasse„Mangiare a casa“ – das bedeutet so viel wie „zu Hause essen” und genau das verspricht der Ferienhausanbieter To Toskana den Feinschmeckern unter seinen Gästen. Umgesetzt wird die Idee unter anderem von Chefkoch Mattisse, einem Tausendsassa mit 20 Jahren Erfahrung. Er schlägt in der Ferienhausküche seine Zelte auf und verwandelt sie in ein Laboratorium regionaler Genüsse. Gern lässt er sich dabei über die Schulter schauen und verrät, auch auf Deutsch, das eine oder andere Rezept. Die passenden Weine bringt der Maestro natürlich mit. Mattisse bekocht auf Wunsch Feriengäste in allen über 700 handverlesenen Unterkünften des Ferienhausanbieters To Toskana.

Drei speziell für Foodies ausgewählte Ferienhäuser stellen wir hier vor:

To_Toskana_Il_Casetto_PoolIl Casetto
ist ein dreistöckiges, traditionelles Haus mit Salzwasser-Infinity-Pool im Herzen des Chianti-Gebiets mit Platz für bis zu acht Personen. Wer hier die Küche mit ihrer hohen Gewölbedecke und dem Steinfußboden betritt, fühlt sich gleich in die Vergangenheit zurückversetzt. Früher war das einmal der Vorratskeller des Hauses, heute bietet der Raum ausreichend Ablage- und Arbeitsflächen und verwandelt sich im Nu in eine Kochwerkstatt. Im Zentrum befindet sich eine mit Backofen und Gasherd ausgestattete Kochinsel, an der Wand gibt es eine große offene Feuerstelle, wo früher die Bratengerichte zubereitet wurden.

Vecchio Frantoio war ursprünglich eine Ölmühle und wurde mit viel Liebe zu einem Ferienhaus für sechs Personen mit eigenem Pool und Whirlpool umgebaut. Das Anwesen besteht aus zwei Gebäuden, die durch einen Garten verbunden sind. Für Koch-Events stehen somit auch zwei Küchen zur Verfügung. Durch einen großen Backsteinbogendurchgang mit Originalmahlstein gelangt man in die Küche des Hauptgebäudes. Gegessen wird auf der Terrasse unter funkelndem Sternenhimmel. Als besonderes Schmankerl dürfen Gäste das heute noch im Dorf hergestellte Olivenöl und den Wein eines lokalen Produzenten in der Nachbarschaft verkosten. Zur Abwechslung bietet sich ein Abstecher in die kleine Weinbar von Casanuova di Ama an.

To_Toskana_Il_Casetto_PoolLa Casanova hält für Feinschmecker einen ganz besonderen Bonus bereit: Besitzer dieses hübschen, für drei Personen gedachten Feriendomizils ist Luciano Porciatti, Inhaber eines ausgezeichneten Feinkostladens, der selbst im Nebenhaus wohnt. Von der umlaufenden, großen Terrasse des nur eine Stunde südlich von Florenz und 40 Minuten von Siena gelegenen Hauses genießen Gäste einen fantastischen Ausblick über die sanften, mit Olivenhainen, Weinreben und Wäldern bedeckten Hügel. Im nur 300 Meter entfernten bekannten Ort Radda betreibt die Besitzerfamilie die Delikatessenhandlung „Casa Porciatti“ mit exzellenten Produkten, die in ganz Italien bekannt sind sowie eine gute sortierte Vinothek. Sich hier durchzukosten, ist allein schon eine Reise wert!

Der Ferienhaus-Spezialist To Toskana vermittelt seit fast 20 Jahren mehr als 700 handverlesene private Villen, Ferienhäuser und Wohnungen zwischen Florenz, Pisa, Siena und Lucca, Insidertipps inklusive. Weitere Informationen und Buchungen unter www.to-toskana.de

(Quelle/Bilder: NEOCOMM Media & Communication GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.