Mit Škoda gut durch den Winter kommen

Picture

Die kalte Jahreszeit hat durchaus ihre Vorzüge. Gemütliche Abende vor dem Kamin, warmer Kakao und verschneite Landschaften. Letzteres ist zwar schön anzusehen doch stellt Autofahrer häufig vor besondere Herausforderungen. Um sich auf die schönen Seiten des Winters konzentrieren zu können bietet Škoda das ideale Zubehör. Zudem überzeugen die Modelle der Marke mit zahlreichen ,Simply Clever‘-Lösungen, die auch und gerade im Winter das Leben erleichtern.

Nervfaktor Nummer eins im Winter: eingefrorene Autoscheiben. Vor allem Berufstätige können morgens eine halbe Stunde früher aufstehen um ihr Auto von einer dicken Eisschicht zu befreien. Und überhaupt- wo ist der Eiskratzer? Dieses Szenario bleibt Besitzern der Škoda Modelle Fabia, Fabia Combi, Rapid, Rapid Spaceback, Octavia, Octavia Combi, Superb und Superb Combi durch den serienmäßig in den Tankklappendeckel eingebauten Eiskratzer.

Hilfreich ist auch die Schneeschaufel der Marke. Sie besteht aus Aluminium, ist in drei Teile zerlegbar und kann damit platzsparend im Auto verstaut werden.

Der praktische Skisack sorgt bei Fahrten in den Winterurlaub für die saubere Unterbringung der Skier im Auto. Die Modelle Octavia und Superb bieten dazu die praktische Durchladefunktion. Sollen die Skier nicht im Innenraum transportiert werden, so schafft der abschließbare Ski- und Snowboardträger mit Aluminiumprofil Abhilfe. Dieser wird einfach auf dem Dachgrundträger montiert. Das gilt auch für die große, abschließbare Dachbox mit einem Fassungsvermögen von 380 Litern. Hier finden bis zu fünf Paar Skier oder vier Snowboards Platz.

Damit der Gepäckraum auch bei nassen Schneestiefeln und Skiern wie neu bleibt, bietet Škoda für alle Modelle passgenaue Matten und Einlagen an. Die Gummimatte für den Kofferraum ist exakt an die Form des Kofferraumbodens angepasst und muss nicht extra befestigt werden. Bei Verschmutzung kann man die Matte einfach herausnehmen und reinigen.

Für Sauberkeit im Gepäckteil in den Škoda Modellen Rapid, Rapid Spaceback, Yeti, Octavia, Octavia Combi und Superb sorgt zudem die Kofferraumwendematte Gummi/Textil. Die eine Seite besteht aus Textil, die andere Seite aus schmutz- und wasserabweisendem Material. Hieraus sind auch die robusten, schmutzabweisenden Gummifußmatten gefertigt, die für den Innenraum aller Škoda Modelle erhältlich sind.

Für die sichere Fahrt im Herbst und Winter hält Škoda für alle Modellreihen attraktive Winter-Kompletträder und hochwertige Winterreifen parat. Der als Zubehör erhältliche Reifentaschen-Satz gewährleistet die saubere Einlagerung von Rädern und Reifen. Für extreme Schneeverhältnisse im Angebot sind Schneeketten mit manueller Fixierung. (dpp-AutoReporter/sgr)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.