Mai 9th, 2011 von admin
Autofahrer können am kommende Wochenende (14. bis 15. Mai) von einer entspannten Verkehrslage auf deutschen Fernstraßen ausgehen. Die Osterurlauber sind wieder zu Hause, sodass allein Baustellen abschnittsweise für Verzögerungen sorgen. Vor allem auf den folgenden Strecken wird nach Informationen des ADAC derzeit besonders rege gearbeitet: . - A 1 Köln–Dortmund und Bremen–Hamburg–Lübeck - A 3 Nürnberg–Würzburg–Frankfurt - A 4 Erfurt–Chemnitz - A 5 Karlsruhe–Basel - A 8 Stuttgart–München–Salzburg - A 13 Dresden–Schönefelder Kreuz - A 14 Magdeburg–Halle–Leipzig - A 19 Rostock–Wittstock - A 24 Hamburg–AD Schwerin - A 45 Gießen–Hagen - A 81 Heilbronn–Würzburg - A 93 Weiden–Hof In Österreich kann es vor Baustellen kürzere Verzögerungen geben, vor allem auf der West- und der Tauernautobahn. In der Schweiz gilt das für die Gotthard- und die San-Bernardino-Route. (Auto-Reporter.NET/sr)

Tags: , , , ,