Februar 2nd, 2011 von admin

Der Dometic CombiCool RF 60 zählt mit Recht zu den Klassikern im Programm des Spezialisten für Mobile Kühlung. Mit dem 12-Volt-Bordnetz, 230-Volt-Netzstrom- und seinem Gasanschluss kann er für die kraftvolle Kühlleistung gleich drei Energiequellen nutzen. Deshalb hat der CombiCool RF 60 eine große Fangemeinde unter Campern, die ihn bevorzugt ins Vorzelt stellen. Dort sorgt er mit seinem absolut geräuschlosen Betrieb immer zuverlässig und unauffällig für kühle Erfrischungen. Aber warum muss ein Kühlschrank immer weiß sein? Die Dometic Designer haben den Klassiker einer „Schönheitoperation“ unterzogen.

Eine hochwertige Aluminium-Tür ziert ab sofort die Front des beliebten 3-Wege-Absorberkühlschranks und macht ihn zum eleganten Blickfang in jedem Vorzelt. Die edle Optik qualifiziert den Dometic CombiCool RF 60 sogar zum Hingucker im Ferienhaus – zumal er aufgrund seiner geräuschfreien Technik selbst in der Nähe des Schlafplatzes niemanden stört.

In puncto Leistung gab es bei der bewährten Technik nichts zu verbessern: Der CombiCool RF 60 kühlt seinen Inhalt zuverlässig und sparsam auf bis zu 30 Grad unter der Umgebungstemperatur und bietet ein üppiges Volumen von 60 Litern. Praktische Details wie verstellbare Tragroste, zwei Ablagefächer in der Tür, die 12-Volt-Batteriezündung und die sichere Türverriegelung mit wählbarer Entlüftungsstellung erleichtern den Alltag und erhöhen zugleich seinen Nutzwert.

Der neue Dometic CombiCool RF 60 ist in zwei Versionen erhältlich: Mit 50-mbar Gasanschluss kostet er 359 Euro. Mit einem maßgeschneiderten Schlauch für den Anschluss an eine 30-mbar-Gassteckdose liegt der Kaufpreis bei 369 Euro. Passende Aktivkohlefilter, die jegliche Geruchsentwicklung im Inneren verhindern, gibt es als Zubehör.

Weitere Informationen zum Dometic Absorberkühlschrank-Programm gibt es unter: Tel.: 0 25 72 / 879 – 195, per Fax: 0 25 72 / 879 – 390, via E-Mail: ev@dometic-waeco.de oder im Internet: www.dometic-waeco.de. (News-Reporter.NET/um)

Tags: , , , ,