"Campingbus-Extra" vom Reisemobil-Magazin promobil

Campingbusse sind beliebt wie nie. Das Reisemobil-Magazin promobil widmet den fahraktiven Alleskönnern deshalb ein umfangreiches Sonderheft. Es gibt einen Überblick über das attraktive Angebot und bietet alle nützlichen Informationen rund um die beliebte Freizeitfahrzeug-Klasse. Sowohl kompakte, alltagstaugliche Reise-Vans als auch große Campingbusse mit Bad werden in zahlreichen Vergleichstests und Premieren vorgestellt und detailliert beschrieben. Ein Ratgeberteil gibt Hilfestellung bei der Wahl des passenden Grundrisses, erklärt die Technik von Campingbussen und zeigt Stärken und Schwächen der Basisfahrzeuge. Er beantwortet Fragen zur günstigsten Zulassung und zeigt, wie man beim Kauf eines Gebrauchten alles richtig macht.

Komplettiert wird das Extra durch einen Katalog mit allen relevanten technischen Daten und Preisen. Als besondere Zugabe erhalten die Käufer des Campingbus-Extra Zugang zur Online-Datenbank von promobil. Das Sonderheft hilft zudem bei der Wahl des passenden Zubehörs. Außerdem wird gezeigt, wie sich Freizeitfahrzeuge mit Einbaumöbeln günstig zu vollwertigen Reisevans aufwerten lassen. Spannende Reisestories über tolle Campingbus-Ziele runden das Angebot ab. Das 132 Seiten starke Sonderheft ist ab 30. März für 4,90 Euro im Handel. (Auto-Reporter.NET/sr)