Dezember 22nd, 2008 von admin

Das ist Madeira: grüne Berge, blaues Meer und zwischendurch immer wieder ein neuer überwältigender Aussichtspunkt.

Klein, aber fein präsentiert sich das im landestypischen Stil erbaute Vier-Sterne-Hotel Quinta do Furao auf der portugiesischen Insel Madeira. Die exklusive Unterkunft ist bei Jahn Reisen neu im Programm und liegt auf einem Felsplateau oberhalb der Steilküste. Von dort bietet sie einen herrlichen Blick über den Atlantik. Das Hotel bildet einen idealen Ausgangspunkt für Bergtouren und die berühmten Levada-Wanderungen, also Wanderungen entlang der Wasserläufe der inseleigenen Bewässerungssysteme. Das Restaurant der Quinta befindet sich in einem ehemaligen Herrenhaus und verwöhnt seine Gäste mit ausgezeichneter Küche und einem gut sortierten Weinkeller.

Der Mietwagen ist bei Buchung über Jahn Reisen im Preis enthalten. Eine Woche im Doppelzimmer mit Frühstück, Mietwagen und Flug ab/bis Deutschland kostet pro Person ab 709 Euro. Im Preis inklusive sind außerdem ein gebührenfreier Parkplatz sowie die Benutzung von Fitnessraum und Sauna. Die Buchung ist in allen Reisebüros mit Programmen von Jahn Reisen möglich. Nähere Informationen sind unter www.jahnreisen.de erhältlich. (Foto: Jahn Reisen/News-Reporter.NET/SV)

Tags: , ,